Hawa Student Award 2019

19.04.2019

Hawa Student Award 2019

Microliving
Aktuelle Studien zeigen: Vor allem im urbanen Raum wird sich die privat genutzte Wohnfläche künftig stark reduzieren. Vieles, was sich heute noch in den eigenen vier Wänden befindet, verlagert sich in gemeinschaftliche Bereiche. Subsumiert wird diese Entwicklung unter dem Begriff «Microliving».
Der «Hawa Student Award 2020» nimmt das Thema mit einem fiktiven Projekt auf dem Areal des Busbahnhofs in Zürich auf. Direkt über der Anlage sollen die Studierenden ein Gebäude mit 250 bis 300 Kleinwohnungen und gemeinsam genutzten Räumen entwerfen. Gesucht werden insbesondere intelligente Lösungen für die flexible räumliche Nutzung der maximal 35 Quadratmeter grossen Wohneinheiten.

Preise
Die Wettbewerbsbeiträge werden von einer renommierten Jury beurteilt und prämiert. Hawa Sliding Solutions stellt eine Preissumme von insgesamt 12‘000 Schweizer Franken zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Teilnahme am Hawa Student Award finden Sie unter https://www.hawastudentaward.com/hawa-student-award.

zurück