In welchem Style

In welchem Style sollen wir bauen?



Modul: 441

Ort: Raum L3|01 436 (Seminarraum GTA)

Lehrender: Udo Gleim

Zeit: Blockseminar am 24., 25. (und 26.) November 2017

Beginn: 20. Oktober 2017, 16:00 Uhr

Abgabeleistung:
Referat im Seminar und schriftliche Hausarbeit am Semesterende

Abgabedatum der Hausarbeit:
26. Februar 2018



Über Fragen zeitgemäßer Gestaltung wird in wechselnden und widerstreitenden Positionen seit jeher leidenschaftlich gerungen. Als Spiegel gesellschaftlichen und technologischen Wandels gewinnen Architektur und Stadt dabei unter jeweils veränderten Bedingungen stets spezifische Ausdrucksform und konkrete Gestalt. In der architektonischen Praxis materialisiert sich das jeweils Gegenwärtige – erst im Rückblick schließlich das Historische – zwar am offensichtlichsten in der gebauten Form; diese jedoch kann ausschließlich vor dem Hintergrund ihrer besonderen Entstehungsbedingungen richtig gelesen, gedeutet und verstanden werden. In der Auseinandersetzung mit Schlüsseltexten aus zwei Jahrhunderten sollen solche Entwicklungslinien für die Architektur im deutschsprachigen Raum seit etwa 1820 nachvollzogen, reflektiert und diskutiert werden.